2020 © monika-anna-maria.at – webdesign by wundermaedl.at

Search Our Website

Zur Taufe – so besonders wie das Taufkind

Ein ganz besonderer Tag für die Eltern und das Taufkind soll es sein – die Taufe des kleinen Menschleins. Nicht ein Tag an dem man einfach einen Namen erhält (das passiert ja schon lange früher, und wird anders offiziell gemacht). Nein, es ist ein besonderer Tag, da hier der Grundstein für eine ganz spezielle Verbindung gelegt wird. Üblicherweise erhält an diesem besonderem Tag das Taufkind von seiner Taufpatin/seinem Taufpaten ein Kettchen mit Anhänger.

Als Erinnerung an diesen wichtigen Tag fertige ich gerne für das Taufkind einen Anhänger mit ihrem/seinen Fingerabdruck, dem Anfangsbuchstaben des Namens und wenn gewünscht einem Zirkonia.

Für den Taufanhänger fertige ich zuerst den Rohling, der nach dem Trocknen rundum glatt geschliffen wird. Damit der Fingerabdruck des Taufkindes auf dem Rohling verewigt werden kann, wird eine dünne Schicht fast flüssiger 999er Feinsilbermasse aufgebracht. Bevor diese eintrocknet, erfolgen der Abdruck. Danach muss der Anhänger wieder durchtrocknen, um anschließend gebrannt und poliert zu werden.

Tags:

Written by: Monika Anna Maria